LUM_3344 Kopie.jpg
Informationen zum Babyshooting/Sittersession

Die Zeit verflieht rasant schnell und Ihr Baby macht in den ersten Monaten erstaunliche Entwicklung durch! Es kann sich vielleicht schon drehen, sich alleine hinsetzen oder schon krabbeln? Lasst uns diese besondere aber doch die kurze Zeit in wunderschönen Bildern für die Ewigkeit festhalten!

Ich empfehle das Baby-Fotoshooting zwischen den 5. und 11. Lebensmonaten zu machen. In diesem Zeitraum sind die Kleinen sehr neugierig und lachen sehr viel. Es entstehen wunderschöne Bilder auf der Bauch- und Rückenlage, im Sitzen und auch beim Krabbeln. 


Vor dem Shooting 


Vor dem Shooting besprechen wir alle Eure Wünsche und Vorstellungen. Für die Kleinen stelle ich Outfits und Accessoires zur Verfügung. Ihr könnt aber auch gerne Eure eigene Kleidungsstücke mitbringen. Falls auch Familienbilder gewünscht sind, achtet auf einen einheitlichen Kleidungsstil in gedeckten Farben (z. B. grau, beige, creme, altrosa, blau, grün), ohne Aufdrucke und Muster.


Ablauf

Das Babyshooting dauert in der Regel ca 1-1,5 Stunden. Nach der Ankunft suchen wir zusammen die Kleidung für das Baby aus. Es stehen Euch 3 Sets und zahlreiche Requisiten zur Verfügung. Vielleicht habt Ihr ja auch schon Ideen gesammelt oder vielleicht gefallen Euch ein paar Bilder von mir besonders gut, dann schickt mir gerne davon Screenshots.

 


 

Nach dem Shooting

Innerhalb einer Woche nach dem Shooting bekommt Ihr von mir eine Vorschaugalerie und könnt Eure Lieblingsfotos aussuchen. Sobald die Auswahl steht, gibt Ihr kurz Bescheid und ich beginne mit der Bildbearbeitung.

Dies dauert ca. 3 Wochen ab dem Auswahltag